Ice Hockey Stock Shutterstock

Eishockey Weltmeisterschaft 2019
Finnland - Kanada

Erleben Sie das
Eishockey-WM Finale
mit waipu.tv auf SPORT1.



1 Monat kostenlos testen

Finnland - Kanada
So. | 26.05.2019 um 20:15 Uhr auf SPORT1

Mit waipu.tv sind Sie auf jedem
Eishockey-Spielfeld live dabei

Ice Hockey Stock Shutterstock

Jetzt kostenlos testen

Testen Sie 1 Monat lang kostenlos waipu.tv und empfangen Sie live auf SPORT1 die spannendsten Spiele der IIHF Eishockey Weltmeisterschaft 2019. Mit unserem waipu.tv Perfect Paket, empfangen Sie sogar SPORT1+ und genießen viele weitere spannende Matches in HD im Livestream.

Sie haben ein WM-Spiel verpasst? Oder einfach keine Zeit? Kein Problem! Mit der Aufnahme-Funktion von waipu.tv nehmen Sie zukünftig alle Live-Spiele mit einem Klick auf. Verlängern Sie Ihr Eishockey-Vergnügen und sehen Sie jederzeit Ihre aufgenommenen Spiele.

Jetzt waipu.tv 1 Monat kostenlos testen, App herunterladen und das Spiel im Livestream genießen.

Unsere Pakete

Passen Sie Ihr Fernseherlebnis einfach nach Ihren Wünschen an und wählen Sie zwischen Comfort- und Perfect-Paket.

0,00 € im ersten Monat, danach nur 9,99€ pro Monat
Senderanzahl 130 Sender, 110 in HD
Aufnahmespeicher 1 100 Stunden
Geräte gleichzeitig 2 4
HD-Option enthalten
Pay-TV-Option 3 enthalten
Pause-Funktion enthalten
Restart 4 enthalten
Monatlich kündbar Ja
0,00 € im ersten Monat, danach nur 5,99€ pro Monat
Senderanzahl 111 Sender
Aufnahmespeicher 1 50 Stunden
Geräte gleichzeitig 2 2
Pay-TV-Option 3 zubuchbar
Pause-Funktion enthalten
Restart 4 -
Monatlich kündbar Ja

Alle Live-Übertragungen
auf einen Blick

Ice Hockey Stock Shutterstock

IIHF Weltmeisterschaft 2019

Die Eishockey Weltmeisterschaft beginnt vom neuen. Dieses Jahr in Bratislava und Košice in der Slowakei. Der Weltmeister Schweden muss dieses Jahr seinen Titel gegen starke Gegner aus Russland verteidigen. Großen Anteil am möglichen Erfolg wird der schwedische Torhüter "King Henrik" Lundqvist haben. Der Schwede verspricht auch in diesem Jahr wieder eine Topleistung zu bringen. In der russischen Mannschaft befinden sich mit Kucherov, Ovechkin, Malkin schon drei Top Scorer aus der NHL. Weitere Favoriten sind die USA mit Patrick Kane, dem MVP der letzten NHL Saison. Aber auch die deutsche Mannschaft, rund um den neuen Bundestrainer Toni Söderholm, ist stark aufgestellt. Der Kader hat die ein oder andere Überraschung parat und es bleibt abzuwarten, ob sich nach den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang, ein kleines Eishockey Wunder wiederholen wird.