Magazin

21.11.2022

waipu.tv holt mit HYPERBOLE einen Grimme Online-Preisträger ins Programm

alt
  • Ab sofort für alle waipu.tv Nutzer kostenlos
  • Renommierter Kanal für die Generationen Y & Z

München, 21. November 2022 – Zum heutigen Welttag des Fernsehens startet waipu.tv einen neuen Kanal. HYPERBOLE, der sein Programmangebot auf die Generationen Y & Z ausgerichtet hat, steht ab sofort ab dem gratis Paket zur Verfügung und alle Inhalte sind auch über die waiputhek abrufbar. HYPERBOLE ist inzwischen der 74. FAST-Channel, den waipu.tv in sein Programmportfolio aufnimmt.

FAST steht für Free-Ad-Supported-TV und ist in den USA der Content Mega-Trend im TV. FAST-Kanäle sind dort die am schnellsten wachsenden Connected-TV-Videoinhalte.
„Hier wird eindrucksvoll gezeigt, dass sich auch das Fernsehen weiterentwickelt und sich den Bedürfnissen der Nutzer anpassen kann. waipu.tv war für FAST-Channels einer der Pioniere in Europa und hatte bereits 2018 mit ADAC TV, dem größten Automobil-Club Europas, einen festen Platz im Fernsehen gegeben“, so Bettina Bellmer, Vorständin bei der Exaring AG, die waipu.tv betreibt.

Hyperbole entwickelt, produziert und verbreitet Inhalte mit einer provokanten Mischung aus Politik und Popkultur. Dazu zählen Serien wie GERMANIA für das ZDF, die 2018 mit dem Grimme-Preis sowie dem Goldene Kamera Digital Award gewürdigt wurde. Die Beiträge werden dabei übertrieben dargestellt – wie der Name des Kanals bereits ankündigt – und bringen dadurch eine außergewöhnliche Unterhaltungsvielfalt hervor. Denn eine Hyperbel (englisch hyperbole) ist die literarische Form der Übertreibung. Der Kanal zielt darauf ab, kontroverse Themen so zu erzählen, dass sich auch die jungen Generationen angesprochen fühlen. Hyperbole wurde 2015 mit dem Grimme Online Award in der Kategorie Kultur und Unterhaltung ausgezeichnet.


Über die EXARING AG und waipu.tv
Die EXARING AG entwickelt und betreibt die erste voll integrierte Plattform für IP-Entertainment Services in Deutschland. waipu.tv, das 2016 als Next-Generation-IPTV auf den deutschen Markt gebracht wurde, ist heute Marktführer für OPEN-IPTV in Deutschland.
Mit über 13.000 Kilometern Glasfaser-Infrastruktur erreicht die Plattform mehr als 23 Millionen Haushalte für Video-Streaming und interaktive Anwendungen.

Mit waipu.tv verschwindet die Set-Top-Box aus dem Wohnzimmer, da es auf den Geräten im WLAN kabellos empfangen werden kann – auch auf mehreren Geräten gleichzeitig. Verbunden mit modernsten Werbemöglichkeiten, bis hin zum Einkauf direkt aus dem TV-Erlebnis heraus, ohne Medienbruch.

Die EXARING AG wurde 2013 in München gegründet. Größter Einzelaktionär ist die freenet Group. Gründer und Vorstandsvorsitzender ist Christoph Bellmer. Weitere Infos unter www.exaring.de und www.waipu.tv

Weitere Beiträge

15.05.2024

waipu.tv startet Showdown-Kampagne zum Ende der Kabel-TV-Pflicht

waipu.tv startet heute die Kampagne zum Ende der Kabel-TV-Pflicht und bietet Neukunden ein Rundum-Sorglos-Paket für den Wechsel zum Fernsehen der Zukunft.

02.05.2024

The Walt Disney Company Deutschland und waipu.tv beschließen umfassende Distributionsvereinbarung

Jetzt die Magie von Disney auf waipu.tv entdecken: Ab sofort sind die drei von Disney betriebenen Sender Teil des waipu.tv-Angebots.

Folgen Sie uns auch auf …

Pressekit

Pressematerial von waipu.tv zum Downloaden.

Pressekontakt

Presseanfragen bitte per E-Mail an unsere PR-Abteilung

waipu.tv

Im Pressekit finden Sie Logos, Bilder und weitere Unterlagen zu waipu.tv

ZIP download

EXARING AG

Leopoldstraße 236
80807 München

Ansprechpartner: Bettina Bellmer
E-Mail-Adresse: presse@exaring.de

Pressekit

Pressematerial von waipu.tv zum Downloaden.

waipu.tv

Im Pressekit finden Sie Logos, Bilder und weitere Unterlagen zu waipu.tv

ZIP download

Pressekontakt

Presseanfragen bitte per E-Mail an unsere PR-Abteilung

EXARING AG

Leopoldstraße 236
80807 München

Ansprechpartner: Bettina Bellmer
E-Mail-Adresse: presse@exaring.de