Start up!
Wer wird Deutschlands bester Gründer?
bei waipu.tv

Sehen Sie mit waipu.tv die Gründer-Show mit Carsten Maschmeyer in SAT.1



1 Monat kostenlos testen

Immer mittwochs um 20:15 Uhr in SAT.1

Live im TV oder als Aufnahme!

Sehen Sie mit waipu.tv immer am Mittwoch um 20:15 Uhr in SAT.1 die Gründer-Show "Start up! Wer wird Deutschlands bester Gründer?" auf Ihrem TV oder unterwegs auf dem Smartphone.

Keine Zeit? Kein Problem! Mit der Aufnahme-Funktion von waipu.tv nehmen Sie die Show mit einem Klick auf. Verlängern Sie Ihr Fernsehvergnügen und sehen Sie jederzeit Ihre aufgenommenen Folgen.

Jetzt waipu.tv Comfort buchen, App herunterladen und alle Lieblingsserien genießen.

Start Up! Wer wird Deutschlands bester Gründer?

So genießen Sie Ihr persönliches Fernsehen.

Die Presse liebt uns

04/2017

Im Wired Test schnitt die App von Waipu am besten ab.

07/2017

...die TV-App vereint Receiver, Aufnahmegerät, Programmguide und Fernbedienung.

02/2017

Prädikat videoINNOVATION

Preis/Leistung: sehr gut
Testurteil: sehr gut

Jetzt kostenlos und
unverbindlich testen

Comfort

4,99

  • Mehr als 75 TV-Sender
  • 25 Stunden Aufnahmespeicher
    inkl. Serienaufnahme
  • Pause-Funktion
  • Monatlich kündbar
1 Monat kostenlos testen*

Perfect

9,99

  • Mehr als 80 TV-Sender
  • 100 Stunden Aufnahmespeicher
    inkl. Serienaufnahme
  • Pause-Funktion
  • HD-Option
  • Mobil-Option (zubuchbar)
  • Monatlich kündbar
1 Monat kostenlos testen*

SAT.1 und
über 70 weitere Sender

Die Experten-Jury

Der eigene Chef sein und den Traum vom eigenen Unternehmen verwirklichen? Carsten Maschmeyer bietet als Investor das Know-how und ausreichend Kapital und wird von Lea Lange, Dr. Klaus Schieble und Matthew Mockridge unterstützt.

* Sie erhalten einen Monat kostenlos das Comfort- oder Perfect-Paket. Sofern Sie nicht bis zu sieben Tage vor dem Ende des ersten Monats kündigen, verlängert sich Ihr Paket um jeweils einen weiteren Monat zum Preis von nur 4,99€ im Monat für das Comfort-Paket und 9,99€ im Monat für das Perfect-Paket.

Bildquelle: © SAT.1 / Jens Hartmann / Andre Kowalski